Tag Archives: Google+

Leistungsschutzrecht für Verlage – Urheber muss eingebunden sein

Soll es ein Leistungsschutzrecht für die Verlage geben? – Dieses Thema beschäftigt derzeit nicht nur die Verlage sondern auch Urheberrechts-Experten und wissenschaftliche Institute. Betroffen von einem möglichen Leistungsschutzrecht können einige sein. Beispielsweise auch Suchmaschinen wie Google, die sich gegen ein solches Gesetz zur Wehr setzen. Die aktuelle Vorgehensweise rundum das Leistungsschutzrecht und die im Moment vorgesehene Beteiligung der Autoren sei Etikettenschwindel, erklärt der Urheberrechts-Experte Josef Drexl, Direktor des Max-Planck-Instituts für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht in München. (mehr …)

Read More

Soziale Gemeinschaft kann für Optimierung der Vertriebsergebnisse führen

Gemeinsam mit anderen die eigene Webseite pushen und nach vorne bringen. Das ist die Devise von MyFollow.com. Denn dort hilft man einander zu neuen Kontaktpartnern und Usern, die sich per Persönlicher Nachricht im Forum auch miteinander verständigen können. Gegenseitige Geschäftsabschlüsse können daraus durchaus ebenfalls resultieren. Vielleicht ergibt sich für den ein oder anderen auf diesem […]

Read More

BING, XING, LinkedIn … wer blickt da noch durch in PR 2.0?

PR … die Öffentlichkeitsarbeit war noch vor ein paar Jahren klar definiert mit Pressearbeit, Pressekontakten und Pressemitteilungen. Heute haben die meisten erkannt – die öffentliche Wahrnehmung funktioniert anders. Allerdings heißt dies nicht, dass man auf Medienarbeit oder gar die Strukturen der PR-Arbeit verzichten kann. Vielmehr ist es so, dass hier lediglich eine ganz klare Umorientierung […]

Read More