Soziale Gemeinschaft kann für Optimierung der Vertriebsergebnisse führen

Gemeinsam mit anderen die eigene Webseite pushen und nach vorne bringen. Das ist die Devise von MyFollow.com. Denn dort hilft man einander zu neuen Kontaktpartnern und Usern, die sich per Persönlicher Nachricht im Forum auch miteinander verständigen können. Gegenseitige Geschäftsabschlüsse können daraus durchaus ebenfalls resultieren. Vielleicht ergibt sich für den ein oder anderen auf diesem Wege eine lukrative und langfristige Zusammenarbeit.

Es gibt heute kaum mehr Unternehmen – auch nicht im Handwerk oder ähnlichen Bereichen – die nicht in irgend einer Weise online aktiv sind. Eine Mail-Adresse hat jeder, viele haben bereits ihren Internetauftritt als Schaufenster ihrer Dienstleistungen. Und auch immer mehr Unternehmen sind auch im sozialen Web aktiv unterwegs und besitzen Accounts bei Anbietern wie Facebook, Google+, YouTube, Digg, Xing, Delicious oder Klout.

Darüber hinaus ist auch das Blogmarketing eine wichtige Angelegenheit, um die Stärke der eigenen Webseite zu verbessern. Denn eines ist klar: ohne Besucher wirkt die eigene Internetseite verloren. Das besondere an der Gemeinschaft ist, dass man von Seiten des Betreibers ein Punktesystem entwickelt hat. Punkte gibt es dann, wenn man z.B. eine andere Webseite bewertet hat. Das Netzwerk wird immer größer, das eigene Ranking wird in der Suchmaschinenwelt verbessert. Problem ist hier nur: es sollte vermieden werden, mit Bewertungen Unfug zu treiben und dadurch die Reputation eines anderen zu zerstören.

Spread the word. Share this post!

About the author

Kreative Worte schreibt:

Reportagen
Editorials
Interviews
Potraits
Schlussredaktion
Pressemitteilungen und
Erstellt Marketing-/PR-Konzepte